Kartfahren für Fortgeschrittene

Die erste Sommerpause-Alternativ-Aktion ist gelaufen

 

7 Judokas wagten den Rennbetrieb im Kart Raceland in Haltingen. Bei der Hatz um die engen Kurven zeigte am Ende "Der Chef" allen anderen, wo der Bartel den Most holt! Nach einer mässigen Platzierung im Vorlauf, den Sebastian (Sturm), Marc und Simon dominierten, schob "der Chef" im zweiten Lauf ganz mächtig an und lag am Ende mit Tagesbestzeit vor Sebastian (Kromer) und erneut Simon auf Platz 1. Luca leistete sich einige Dreher und Isabella kämpfte sich mutig von hinten an das Feld heran.

Die nächste Äktschn wird ein Battle beim Abenteuerminigolf in Bad Bellingen sein. Treffpunkt kommenden Dienstag 18.30 Uhr an der Halle. Eine regensichere Alternative zum Alternativprogramm haben wir im Ärmel.