Auf Medaillenjagd in Sankt Gallen

Erfolgreicher Auftritt in der Schweiz

Bei einem der größten Turniere in der Schweiz, dem internationalen Gallusturnier, gingen am 6. April in der U21 Viktor Guschin (bis 81) und Jana Scharfenstein (über 70) auf die Matte. Sie zeigten sich auf Augenhöhe mit der starken Konkurrenz, hatten aber in den entscheidenden Situationen das Wettkampfglück meist nicht auf ihrer Seite. Für Viktor sprang der achte Rang, für Jana Platz drei heraus. In der U18 zeigte Fabienne Läufer (bis 63) als Neuling in dieser Altersklasse eine starke kämpferische Leistung, für die sie mit Bronze belohnt wurde. Jana Scharfenstein (über 63) sicherte sich Rang fünf. Gecoacht wurden unsere Athleten von Mathilde Köstler. Am Sonntag, 7. April, wirbelten dann in der U13 sowie in der U11 unsere jungen Talente über die Matten in Sankt Gallen. In der U13 schaffte es David Awender (bis 34,9) , der starke Fußfeger zeigte und mit etwas mehr taktischem Geschick noch weiter vorne hätte landen können, ebenso auf Rang drei wie Alexander Guschin (bis 31,2). Die größere Freiheit an Würfen und Griffen, die es in der Schweiz für die jüngeren Jahrgänge gibt, erwies sich doch als ein kleines Handicap, denn auf den Griff im Nacken oder den Konter Tani-otoschi mussten sich unsere Kämpfer erst einstellen. Dennoch setzten sie sich gut in Szene und agierten offensiv. Ganz toll waren die Auftritte der Jüngsten in der U11: Bastian Ernst fightete wie gewohnt mit vollem Einsatz, ließ seine Gegner nicht zur Entfaltung kommen, lief aber auch das eine oder andere Mal in Wurfansätze der Gegner hinein. Mit Rang drei wurde er belohnt. Nur eine Niederlage musste Leandro Caruso hinnehmen, der seine Gegner gleich reihenweise mit spektakulären Würfen von den Beinen holte. Verdient gab es am Ende Silber für ihn. Sein Bruder Vincenzo Caruso setzte im Schwergewicht noch einen drauf: Obwohl seine Gegner teilweise deutlich mehr Kilos auf die Waage brachten, hatten sie gegen Vincenzo keine Chance, der an diesem Tag in Topform war und Gold holte.

Internationales Gallusturnier am 6. und 7. April in Sankt Gallen:

U21:
3. Platz: Jana Scharfenstein (+70)
7. Platz:  Viktor Guschin (-81)

U18:
3. Platz: Fabienne Läufer (-63)
5. Platz: Jana Scharfenstein (+63)

U13:
3. Platz: David Awender (-34,9)
3. Platz: Alexander Guschin (-31,2)

U11:
1. Platz: Vincenzo Caruso (+ 50)
2. Platz: Leandro Caruso (-28)
3. Platz: Bastian Ernst (-34)